Warenkorb

Keine Produkte

Celeste crianza - Ribera del Duero DO Torres
Spanien » Ribera del Duero


Celeste crianza - Ribera del Duero DO Torres
Celeste crianza - Ribera del Duero DO Torres (2017)
Kirschrote Farbe mit granatroten Akzenten. Köstliches, üppiges Aroma von sehr reifen schwarzen Früchten (Heidelbeeren) mit feinem Röstkaffee und Trockenfrüchten (getrocknete Pflaumen). Dicht und fleischig ist der Celeste ein opulenter Wein voller Frucht, Körper und Farbe: so einzigartig wie der Nachthimmel im Ribera del Duero!

Flasche: 75 cl
Alkoholgehalt: ca. 14.00% Vol.
Trinkbar bis: bereits genussreif, 10 Jahre lagerfähig
Vinifikation/Ausbau:
In 895 Metern Höhe kann man fast die Sterne berühren und die Wolken formen. Die Abendluft ist intensiv und duftend. Und die Sonne erhellt das Land in seiner ganzen Pracht. Hier wurde Celeste geboren, der erste Ribera del Duero Wein der Familie Torres! Ca. 15-20 Tage auf der Maische, um zusätzliche Aromen und Farbe rauszuholen, danach dauert die temperaturkontrollierte Vergärung im Stahltank ca. 1 Woche lang. Der Celeste Crianza reift dann 12 Monate in französischen und amerikanischen Holzfässern (20% davon Neuholz). Bevor er in den Verkauf gelangt, reift er nochmals 12 Monate in der Flasche.
Degustationsnotizen:
Kirschrote Farbe mit granatroten Akzenten. Köstliches, üppiges Aroma von sehr reifen schwarzen Früchten (Heidelbeeren) mit feinem Röstkaffee und Trockenfrüchten (getrocknete Pflaumen). Dicht und fleischig ist der Celeste ein opulenter Wein voller Frucht, Körper und Farbe: so einzigartig wie der Nachthimmel im Ribera del Duero!
Empfehlungen:
Grilladen, rotes Fleisch, Entenbrust, Tapas, Braten
Allgemeine Informationen:
Die Weindynastie Torres aus dem Penedès besitzt bereits seit über zehn Jahren Rebgärten (100 ha) im Priorat. Mit Stolz präsentiert die Familie im Frühling 2007 ihren ersten Priorat-Wein Salmos. Der elegante Wein aus den Sorten Garnacha, Cariñena, Syrah und Cabernet Sauvignon wurde von Miguel Torres Tochter Mireía komponiert. Die engagierte Winzerin zeichnet für die hervorragende Qualität sämtlicher Torres-Weine. Salmos bedeutet Psalm und nimmt Bezug auf die sagenumwobene Weingeschichte des Priorats: Im Jahr 1194 liessen sich Karthäuser-Mönche im Priorat nieder und Engel offenbarten den Mönchen einen Ort der Kraft für den Bau ihres Klosters sowie fruchtbaren Boden für die Kultivierung von Reben.


Preis: 19,50