Warenkorb

Keine Produkte

Le Volte dell'Ornellaia - Toscana igt
Italien » Toscana


Le Volte dell'Ornellaia - Toscana igt
Le Volte dell'Ornellaia - Toscana igt (2017)
Dichtes, sattes Rubin. In der Nase ausdrucksstark, fruchtbetont und frisch. Viel schwarze Frucht, Pflaumen, warme Würze, etwas Cassis. Im Gaumen raffiniert und elegant, mit der nötigen Kraft um zu beweisen, dass er trotz intensiv-fruchtiger Nase kein Blender ist. Ausgesprochen ausgeglichen, zugänglich und harmonisch.

Flasche: 75 cl
Alkoholgehalt: ca. 14.00% Vol.
Trinkbar bis: jetzt bis 2024
Vinifikation/Ausbau:
Die Vinifikation wurde separat in kleinen Stahltanks vollzogen, um dem jeweiligen Charakter der verschiedenen Rebsorten in den Gärungsphasen Rechnung zu tragen. Auf die alkoholische Gärung folgte die malolaktische Gärung, wiederum in Stahl. Der 10 Monate lange Ausbau erfolgte zum Teil in 2-4 Jahre alten Barriques in Drittbelegung, welche zuvor mit dem Ornellaia belegt waren, und zum anderen Teil in Zementtanks, um ein perfektes Gleichgewicht zwischen Tanninstruktur und Ausdruck der Frucht zu erhalten.
Degustationsnotizen:
Dichtes, sattes Rubin. In der Nase ausdrucksstark, fruchtbetont und frisch. Viel schwarze Frucht, Pflaumen, warme Würze, etwas Cassis. Im Gaumen raffiniert und elegant, mit der nötigen Kraft um zu beweisen, dass er trotz intensiv-fruchtiger Nase kein Blender ist. Ausgesprochen ausgeglichen, zugänglich und harmonisch.
Empfehlungen:
Geniessen Sie ihn zu Rindfleisch, Lamm oder Coniglio.
Allgemeine Informationen:
Die Tenuta dell’Ornellaia liegt unweit des Meeres und der berühmten Zypressen-Allee, die von Bolgheri nach Castagneto Carducci führt. Die Rebgärten, mustergültig angelegt und akribisch gepflegt, umgeben mit ihren 91 ha das avantgardistische und grosszügige Kellereigebäude. Seit 2005 gehört das Kultgut zu 100 Prozent der toscanischen Weinhandelsdynastie Frescobaldi. Die operative Leitung besorgen Leonardo Raspini (Direktion), Alex Belson (Export) und Axel Heinz (Önologe). Die Weine von Ornellaia ernten kontinuierlich die höchsten internationalen Auszeichnungen - allen voran die Spitzenprodukte Masseto und Ornellaia - und sind zum Synonym für Spitzenweine aus der Maremma geworden.


Preis: 27,00